Spendenstand März 2014

Über 124.000 Euro wurden bis März 2014 bereits gegeben, damit wir unseren Gemeindereferenten und die Diakonin auf der gemeinsamen Stelle 5 Jahre anstellen können! 

Davon kamen 12.900 Euro in über 300 Einzelspenden im Rahmen des "Freiwilligen Kirchgelds 2012" im Sommer 2012 zusammen sowie noch einmal 9720 Euro im Advent 2012.

Im Jahr 2013 waren es 15.239 Euro beim Kirchgeld und 6560 Euro im Advent.

Der Kirchenvorstand dankt herzlich!

Bitte bleiben Sie diesem Projekt weiter verbunden!

Denn unser Ziel bleibt, unsere Diakonin / unseren Diakon langfristig anzustellen. Bis 2017 brauchen wir noch ca. 135.000 Euro...