Diakonieausschuss

In der St. Mauritius Kirchengemeinde sind 17 diakonische Einrichtungen / Gruppen aktiv. Telefonnummern und Adressen sind gleich nach der Mitte jeder Kontakteausgabe bei „Diakonische Einrichtungen“ aufgeführt.

Der Diakonieausschuss orientiert seine Arbeit an folgenden Bibelstellen:

• „Du sollst deinen nächsten lieben wie dich selbst, …“ (3. Mose 19,18).

• „Gleichnis vom barmherzigen Samariter“ (Lukas 10, 27)

• „Die Fußwaschung durch Jesus“ (Johannes 13, 12-17)

• „Die Taten der Nächstenliebe“ (Hungrige speisen, Durstige zu trinken geben, Nackte bekleiden, Fremde aufnehmen, Kranke und Gefangene besuchen, Matthäus 25)

 

Der Diakonieausschuss bearbeitet Themen wie:

Formelle Aufgaben (Kollektenplanung, Zuwendungen, Einzelzuwendungen)

Förderung von Netzwerken (Tafel, Hospizarbeit, Generationennetzwerk, Familienlotsin, Stiftung, Kirchenkreis, Seniorenheime, Krankenhaus, Diakonie Pflegedienst, Ethik-Komitee, Krankenhaushilfe, Selbsthilfegruppen)

Diakonische Aktivitäten (Gemeindefrühstück, Besuchsdienst, Tafel, Hospizarbeit, Seniorenkreise)